News

SG Nickelhütte Aue meldet für Endrunde der A-Jugend Bundesliga

|   Handball

Knapp ein halbes Jahr nach dem letzten Spiel unserer Jungs in der A-Jugend Bundesliga (24.10.2020 gegen Cottbus) wurde seitens des Deutschen Handballbundes eine Weiterführung, in Form einer Endrunde um die Deutsche Meisterschaft, beschlossen. Hierfür meldeten sich 22 Mannschaften aus den vier Bundesliga-Staffeln, die in der derzeitig angespannten Situation realistische Möglichkeiten und Voraussetzungen haben, an dieser Endrunde teilzunehmen. Die SG Nickelhütte Aue nimmt diese Herausforderung an und hat für die Endrunde gemeldet, die am 25.04. starten soll. Der bzw. die Gegner werden am 14.04 vom DHB ausgelost. Die Jungs von Jens Denecke und Rick Hermann bereitet sich derzeit, unter Einhaltung der Hygieneregeln und einem Corona-Testverfahren, im Hallentraining auf diese Spiele vor. Eine weitere erfreuliche Meldung ist, dass wir auch in der Saison 2021/22 für die A-Jugend Bundesliga qualifiziert sind.

Zurück