News

B-Jugend mit deutlicher Niederlage gegen SC DHfK Leipzig

|   Handball

Am  2. Advent hieß es für die B-Jugend Derbyzeit in der Regionalliga Nordost. Leider war nach dem Spiel die Stimmung bei den Hüttenjungs alles andere als besinnlich, als man auf die Anzeigetafel der Erzgebirgshalle blickte. Musste man sich doch deutlich mit 16:32 (8:12) dem SC DHfK Leipzig geschlagen geben. Grundlegend für die Niederlage waren vor allem die Anfangsphasen in beide Halbzeiten, in denen die Auer beste Möglichkeiten im Angriff ausließen und sich Leipzig immer schnell absetzten konnte. Auch wenn man sich durch gute Abwehrleistungen, nach den Schwächephasen stabilisieren konnte, fehlte am Ende die Durchschlagskraft dem Druck der Leipziger standzuhalten. Für die B-Jugend Hüttenjungs war es das letzte Spiel im Kalenderjahr 2021. Weiter geht es am 09.01.2022 gegen die SG VfB Hermsdorf-TV Waidmannslust.

 

Zurück