News

Auer Hüttenjungs im Trainingslager ihrer Nationalmannschaften

|   Handball

Unser A-Jugend Spieler Ivo Petkov war in der vergangenen Woche zum Trainingslager der Bulgarischen Nationalmannschaft eingeladen. In Gabrovo absolvierte Ivo insgesamt sieben Trainingseinheiten in Vorbereitung auf die Europameisterschaft der 18.Jährigen. Der Sohn des ehemaligen FC Erzgebirge Aue Torhüters Russi Petkow (54 Einsätze für Aue) und der ehemaligen bulgarischen Handball-Nationalspielerin Veronika Petkova, kann sich Hoffnungen an der Teilnahme an der EM im August 2022 in Israel machen.

Auch unser A-Jugendliche und EHV-Bundesliga Spieler Daniel Sova befindet sich derzeit in seinem Heimatland Tschechien zum Nationalmannschaftslehrgang in Prag. Die U20 Nationalmannschaft bereitet sich auf die diesjährige B-EM im Juli in Bulgarien vor.

Wir wünschen beiden Jungs weiterhin viel Erfolg auf dem Weg zum EM-Ticket!

 

Zurück