News

A-Jugend gewinnt letztes Saisonspiel gegen die HSG Hanau

|   Handball

Am 3. Spieltag des DHB Pokals wurde es das erwartet ausgeglichene Spiel der A-Jugend gegen die HSG Hanau. Von Beginn an zeigten beide Teams eine kämpferische Leistung und keine Mannschaft konnte sich bis ca. 10min vor Schluss so richtig absetzen. Die Mannschaft von Jens Denecke und Rick Herrmann behielt in der Endphase die Nerven und konnte sich somit den ersten Sieg in der DHB Pokal Runde, mit 29:23, sichern. Die Freude über den erreichten Mannschaftserfolg und die tolle Moral zeigte sich nach Abpfiff sowohl bei den Spielern, als auch bei den zwei Trainern. Damit ist die Bundesliga-Saison für die A-Jugend beendet und es richten sich die Augen auf die Vorbereitung auf eine hoffentlich normale Saison 2021/22.   

Zurück