A-Jugend mit erstem Auswärtssieg

TV Großwallstadt - NSG EHV/Nickelhütte Aue – 27:30 (HZ 10:16

Dank einer sehr spielstarken 1. Halbzeit sicherte sich die Auer Nachwuchshandballer die ersten beiden Auswärtspunkte der Saison. Spielgestalter Nick Mehlhorn brachte die Gäste mit 1:2 in Führung, welche fortan in Auer Händen blieb. Über das  3:5 durch den B-Jugendlichen Kevin Günther und das 7:10 durch Rückraumspieler Leo Bauer konnte Aue mit viel Disziplin im Angriff bis zur Halbzeit auf 10:16 enteilen. Der zweite Durchgang begann ausgeglichen – 12:18. Danach kam der TVG ins Rollen und konnte auf 15:18 verkürzen. Taktisch diszipliniert spielten die Hütte Jungs Ihre Angriffe weiterhin aus und konnten den Abstand bis zum 20:24 weiter halten. Die Bayern verschärften das Tempo, ein 3:0 Lauf brachte das 23:24. Aue nutzte Anschließend die offensive Deckungsformation der Gastgeber zum eigenen Torerfolg und konnte mit dem 25:29 in die Siegerstraße einbiegen.

SG Nickelhütte Aue: Bochmann, Schreiber; Bombelka, Liebscher, Simon (4), Mehlhorn (7), Bauer (4/1), Riedel (4), Dutschke (4), Günther (7/1), Rudolph, Gräfe